Gastautor werden

Gasautor bei gesangsübungen

Teilen Sie Ihr Wissen und werben Sie für sich selber!

Diese Webseite soll Sängern und Sängerinnen die Möglichkeit geben, Fachinformationen über Ihre Stimme und Gesangsübungen für Ihr persönliches Stimmtraining zu erhalten.
Wenn auch Sie beruflich mit der Stimme arbeiten, oder Fachkompetenzen in Bereich der Stimmbildung haben, dann lade ich Sie herzlichst ein, Gastautor auf diesem Informationsportal zu werden.

Was erhalten Sie als Gegenleistung?

Wenn Sie einen Artikel auf dieser Webseite veröffentlichen, dann erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre eigene Praxis oder Ihre Dienstleistung zu bewerben.
Wenn Sie eine eigene Internetseite haben, ist es für die Suchmaschinen von großer Wichtigkeit, dass Ihre Webseite Verlinkungen von anderen Webseiten erhält.
Sofern Sie mir einen eigenen Artikel zusenden, wird dieser nach einer Überprüfung in die Artikelübersicht aufgenommen und Sie können aus dem Artikel auf Ihre eigene Webseite oder Dienstleistung verlinken.

Welches Thema soll man wählen?

Auf dieser Webseite geht es um die Grundlagen der gesanglichen Stimmbildung und um praxisorientierte Gesangsübungen, somit sollte Ihr eigenes Thema ebenfalls aus diesem Bereich stammen. Sollten Sie Interesse an diesem Angebot haben, dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular und senden mir Ihren Themenvorschlag für einen Artikel.

Was sollten Sie als Gastautor beachten?

  • Vorstellung
    Am Anfang des Artikels sollten Sie sich in wenigen Sätzen vorstellen. Wer sind Sie? Was machen Sie? Was sind Ihre Kompetenzen, um diesen Artikel zu verfassen?
  • Mehrwert für den Leser
    Die Qualität des Artikels ist natürlich das Wichtigste. Das Thema sollte nicht nur angekratzt werden, sondern man sollte sich ein so überschaubares Thema suchen, dass Sie es mit ca. 600-800 Wörtern auf den Punkt bringen können.
  • Einzigartigkeit
    Der verfasste Artikel muss einzigartig sein. Das bedeutet, er darf auf keiner anderen Internetseite veröffentlicht sein. Wenn Google merkt, dass ein duplizierter Inhalt im Internet ist, dann straft er solche Webseiten ab und das wäre von großem Nachteil.
  • Mindestens 600 Wörter
    Sollte das Thema umfangreicher sein, dann müsste man es in mehrere Teile aufgliedern. Schauen Sie in mein Artikelverzeichnis, um zu sehen, welchem inhaltlichen Umfang meine Artikel haben.
  • Strukturiert
    Schreiben Sie keinen reinen Fließtext, sondern gliedern Sie Ihren Artikel mit Zwischenüberschriften, damit er übersichtlicher wird. Schauen Sie sich als Beispiel diesen Artikel an:
    5 Tipps für Einsingübungen
  • Urheberrecht
    Die Texte müssen natürlich aus Ihrer eigenen Feder stammen und dürfen keine Rechte Dritter verletzen.
    Bilder sind natürlich immer sehr anschaulich, aber auch hier dürfen Sie nur Ihre selbst erstellten Bilder in den Artikel einfügen. Ansonsten werde ich mich auch gerne um ein paar anschauliche Bilder kümmern, um Ihren Artikel attraktiver zu gestalten.

Senden Sie mir Ihren Themenvorschlag

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht



Gesangsübungen und Online Singen lernen

Vorteile von Gastartikeln

Wenn Ihr Artikel veröffentlicht wird erhalten Sie einen dauerhaft wertvollen Backlink für Ihre eigene Webseite oder Ihre Dienstleistung. Zudem wecken Sie mit einem interessanten Artikel die Aufmerksamkeit meiner Leser und erhalten dadurch mehr Besucher auf Ihrer eigenen Webseite.
Weiterhin erhalten Sie nach der Freischaltung Ihres Artikels unser Autoren-Siegel, welches Sie auf Ihrer Website integrieren sollten, um dadurch für einen gewissen Expertenstatus bei Ihren Besuchern zu sorgen.

Ich freue mich auf Ihrem Themenvorschlag…

Lieben Gruß
Dorothea Schmidt

Eingetragen bei: Chorszene.de